STORNO – Inventur 2022

Der kabarettistische Jahresrückblick STORNO gehört nicht nur für viele Paderborner und Paderbornerinnen alljährlich fest ins Ausgehprogramm. Inzwischen auch weit über die westfälische Heimat hinaus ist die ebenso witzige wie scharf beobachtete aktuelle Einordnung der Welt- und Alltagslage ein Erfolgsformat mit mehreren Zehntausenden verkauften Karten in jedem Jahr. Da wir in bewegten Zeiten leben, wurde aus der Jahresabrechnung inzwischen eine Inventur, und die gibt es in beständig aktualisierter Form auch als Sommerausgabe auf dem Schützenplatz.
Eine Inventur ist bekanntlich die Erfassung vorhandener Bestände, um dabei Ungereimtheiten ans Tageslicht zu fördern. Genau das tut STORNO und legt dabei genüsslich den Finger in politische und sonstige Wunden: Funke, Philipzen und Rüther durchforsten die aktuelle Lage der Dinge, um Abseitiges, Bewährtes und Skurriles aufzutischen.
Die Veranstaltungen sind eine GEMEINSAME SACHE von KulturBüro-OWL und dem Team Wohlsein, unterstützt von WestfalenWIND und gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien im Projekt Neustart Kultur.
Der Vorverkauft läuft unter www.gemeinsamesache.com und bei Ticket Direct in der Königsstraße (33098 Paderborn, 05251-280512).

 


Datum und Uhrzeit

So. 21.08.2022 , 20:00 Uhr


Location

Schützenplatz Paderborn
Schützenweg
33102 Paderborn