The Philly Jazz Lounge

Philly ist Jazz, Groove und Soul.
Das Projekt “Philly Jazz Lounge” bringt diesen besonderen Sound nach Europa, mit dem seit vielen Jahren in New York lebenden Berklee Absolventen, Altsaxophonist Lars Haake, dem von New York nach München heimgekehrten Schlagzeuger, Matthias Gmelin, dem studierten Kölner Ausnahmeorganisten, Dirk Schaadt und dem langjährigen Botschafter der Musik von Philadelphia’s Gitarrenstar, Pat Martino, Ansgar Specht an der Gitarre.
Hier sind überaus erfahrene Musiker am Start. Lars Haake (Brooklyn/NY), spielt aktuell mit James Genus, Bentio Gonzales, Lonnie Plaxico, Mark Whitfield jr. Dirk Schaadt(Köln), an der Hammond,stilistisch extrem breit aufgestellt, spielt sich vom BeBop Hammond Trio über Jazzkantine, Average White Band bis zur TV Show mit Mirja Boes oder Carolin Kebekus.
Drummer Matthias Gemelin(München), Absolvent der New School Manhattan wurde durch seine Arbeit mit Peter O’Mara, Joe Chambers und John Riley bekannt und ist einer der angesagten Drummer der deutschen Jazzszene. Ansgar Specht an der Gitarre, Grenzgänger zwischen Bebop, Lounge und Fusion, hat sich durch nahezu alle Jazzclubs in diesem Land und mit internationalen Solisten wie Tony Lakatos, Ingolf Burkhardt, Peter Ponzol, sowie auf der Int. Musikfeste Frankfurt, gespielt.

 


Datum und Uhrzeit

So. 02.06.2024 , 18:00 Uhr


Location

AKKA
Giersstraße 31
33098 Paderborn