Paderborn Challenge

Das Reitsportfest auf dem Schützenplatz Die Location ist einzigartig, denn die Paderborn Challenge lockt die internationale Topreiterriege auf den Schützenplatz. Im Schatten der urigen Kastanie und umgeben vom herrlichen Biergarten des Schützenhofes und der Schützenbauden wird hier am zweiten Septemberwochenende traditionell die fünfte Etappe der DKB-Riders Tour entschieden. Das sportliche Programm der Paderborn Challenge lässt dabei keine Wünsche offen. Neben Stammgästen wie Marcus Ehning, der 2016 und 2017 den Großen Preis von Paderborn gewonnen hat, und den internationalen Championatsreitern wie zum Beispiel Rolf-Göran Bengtsson (SWE), Gerco Schröder (NED) und Denis Lynch (IRL) rollt die Paderborn Challenge den sprichwörtlichen roten Teppich nämlich auch für regionale Reiter sowie dem Nachwuchs im und unter dem Sattel aus. Als eins der letzten internationalen Topturniere der grünen Saison genießen Aktive und Besucher oft hier an der Pader noch ein Mal das spätsommerliche Wetter, bevor es dann in die Halle geht. Internationaler Springsport, eine feine Shoppingmeile, spannendes Spieleangebot für Kids und abwechslungsreiche Gastronomie machen die Paderborn Challenge zum perfekten Ausflugsziel für die ganze Familie. Die 16. Paderborn Challenge findet vom 6. bis 9. September statt, der Vorverkauf für die Tickets startet in der zweiten Juliwoche.

 


Datum und Uhrzeit

Do. 06.09.2018
bis So. 09.09.2018


Location

Schützenplatz
Schützenweg
33102 Paderborn